banner
f2

4

MUSEUM EDERTAL SPERRE 17.Mai 1943 img143

5

6

9

7

11

16

24

23

35

Bildbearbeitung 2018

German / English

 

  FOLGENDE SONDER-EXPONATE SIND IM MUSEUM ZU SEHEN:

 

    Nachbau der britischen Rotationsbombe i.d. Originalmaßen.

 

    3 x 4 m Modell-Diorama der Eder- Sperrmauer mit Darstellung der damaligen Angriffsnacht.

 

    3 x 5m Groß-Diorama, mit Darstellung des großenLuftangriffs auf Kassel am 22.10.1943 sowie Darstellung eines Tagesangriffs
    der 8. US Luftflotte

 

    Amerikanische, britische und deutsche Sprengbomben, Brandbomben und Minenbomben.

 

    Zahlreiche Exponate aus dem alltägl. Leben im III. Reich, wie z.B. Luftschutz-Feuerspritze, Gasmaske, Luftschutzhelme und vieles
    Andere.

 

    Propeller einer FW 190 A, Getriebeteile derselben.

 

    Fahrwerkteile einer FW 190 A. (Diese Exponate werden zeitlich befristet gezeigt.)

 

    Des weiteren besteht die Möglichkeit, Dokumentarfilme anzusehen:

    1. Zerstörung der Talsperren Eder und Möhne.
    2. Der Luftkrieg 1941 - 1945

 

   INSGESAMT WERDEN RUND 350 BILDER GEZEIGT